Zarter Blumenschmuck zum Fest der Kommunion

Das strahlende Weiß ist eine perfekte Farbe für feierliche und festliche Deko und verfügt zugleich über eine tiefe symbolische Bedeutung, die bestens zum Fest der Kommunion passt. Deshalb schmückt man die Festtische zur Kommunionsfeier häufig in Weiß, unter anderem mit schicken weißen Blumen.

Weiße Lilien in glanzvollen Vasen

Blumenschmuck-tisch-Kommunion

Die Tischdeko zur Kommunion wird meist in Weiß, kombiniert mit anderen ruhigen Farben, gestaltet. Aber egal wie bunt die Deko gelingt, dienen als besondere Hingucker immer die Blumen. Sehr schön sieht die Blumendeko Kommunion mit prächtigen weißen Lilien aus. Einzelne Stängel können in Glasvasen gestellt werden, die mit schimmernden Strasssteinen gefüllt sind.

Originelle Kompositionen mit Orchideen und Nelken

Blumendeko-Tisch-Kommunion

Besonders ausgefallene Kompositionen gelingen mit eleganten weißen Orchideen und exotischem Bindegrün. Sie wirken noch origineller, wenn sie in flachen Schalen gestaltet werden. Vertikale Blumenarrangements können mit Nelken, die früher als göttliche Blumen betrachtet wurden, erschaffen werden. Die großen Vasen können dabei mit goldenen Schleifen, Bändern, Kunstgras oder verflochtenem Draht verziert werden.

Zarte Rosen und Kallas in Weiß

Blumenschmuck Kommunion-3

Wenn der Blumenschmuck auf der Kommunion besonders zart wirken soll, sollte man weiße Rosen wählen. Diese kann man mit anderen Blumen, zum Beispiel mit Kalla-Lilien, kombinieren und in stilvollen eckigen Glasvasen, die mit rundem Glas-Kies gefüllt sind, präsentieren.